Comic

 

Der Turnkreis Bremerhaven (TKB) ist Mitglied im Deutschen Turnerbund (DTB) und ist einer von 3 Turnkreisen des Bremer Turnverbandes (BTV). Er ist mit der größte Sport-Fachverband in Bremerhaven und hat zur Zeit ca 3500 Mitglieder in 18 Vereinen. Der Turnkreis wurde im Jahre 1948 gegründet und konnte somit im Jahre 1998 sein 50 jähriges Jubiläum feiern. Höhepunkt im Jubiläumsjahr war eine Turngala in der Stadthalle Bremerhaven. Im Jahre 1971 wurde der damalige 1. Vorsitzende Heiner Thees von Gerd Gräfing abgelöst, der den Turnkreis bis 2007 geführt hat. Im Mai 2007 hat er das Amt an Horst Kuhl übergeben, der den Turnkreis bis Mai 2011 leitete. Beim Kreisturntag 2011 trat Horst Kuhl zurück, den Vorsitz übernahm Helke Behrendt, die bis heute die erste Vorsitzende des Turnkreise ist.  Der TKB vertritt überfachlich die Belange des allgemeinen Turnens, des Frauenturnens, des Männerturnens, des Kunstturnens, des Trampolinturnens, der Turnspiele (Faustball und Prellball) und des Musik- und Spielmannwesens. Es werden vom TKB allgemeine Wettkämpfe und Ligarunden sowie Pokalwettkämpfe durchgeführt. Auch die Weiterbildung von Übungsleiterinnen, Veranstaltungen im Rahmen von DTB - Spezials sowie Turnschauen und Großraumveranstaltungen werden vom TKB organisatorisch betreut. Weiterhin gehören zu den Aufgaben des TKB in Zusammenarbeit mit dem Bremer Turnverband die Betreuung der Teilnehmer an Deutschen Turnfesten und Landesturnfesten, Organisation von An- und Abreise und Veranstaltungen am jeweiligen Turnfestort. 

Durch die gute Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Turnabteilungen der Bremerhavener Vereine und den Übungsleiterinnen können Großveranstaltungen wie die Matinee des Sports u.a. erfolgreich durchgeführt werden. Auch in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen und Verbänden werden Veranstaltungen vom Turnkreis unterstützt, z. B. der Lauf zur Venus und die Sportmeile. 


 

Unser neuer BLOG:

   

Kategorien: Alle Vereine Vorstand

19. Dezember 2017, 15:10

Es ist Weihnachten

Liebe Turnerinnen, liebe Turner,

schon wieder ist ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr vergangen, große Veranstaltungen wie das Deutsche Turnfest, der Lauf zur Venus, der Frauensporttag, Wettkämpfe und Weiterbildungen haben das Jahr sehr schnell vergehen lassen. Auch Vorbereitungen für Veranstaltungen in 2018 wie die Küstenturnschau, der Sportlerball und der 2018er Venuslauf halten uns schon auf Trab. Aber Dank der guten Zusammenarbeit in unserem Vorstand und mit den Vereinsvertreter/innen und Übungsleiter/innen werden wir alle Herausforderungen annehmen.
An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei allen Turnkreisfachwarten und Fachwartinnen, den Vereinsvertreter/innen, den Übungsleiter/innen und allen kleinen und großen Turner/innen für die geleistete Arbeit bedanken und wünsche allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, einen Guten Rutsch und alles Gute für 2018.

Hartmut Noß

Hartmut Noß

Kommentare (0)

Kommentieren